2020 gibt uns gleich zwei gute Gründe zum Feiern: Denn in diesem Jahr feiern wir 100 Jahre Helmut Knaus und 60 Jahre Marke KNAUS als innovativer Caravaning-Hersteller. Genügend Anlass, einmal zurückzublicken und zu schauen, wie alles begann, welche Entwicklungen besonders begeisterten und wo die Reise hingeht.

Weiterlesen

Es ist noch kein Jahr her, da hat zum ersten Mal überhaupt ein KNAUS Rennwagen für Furore gesorgt. Beim 24h-Rennen am Nürburgring kam der schnelle blaue Flitzer, gesteuert unter anderem von Fabian Vettel, auf Anhieb in die Top 10. Grund genug für uns, das Engagement im GT-Rennsport noch einmal auszubauen – mit einem eigenen Fahrzeug, das bei den ADAC GT Masters eine Saison lang auf Punktejagd gehen wird.

Weiterlesen

50 Jahre Standort Jandelsbrunn, 60 Jahre KNAUS, 100. Geburtstag von Gründer Helmut Knaus: 2020 ist ein echtes Jubiläumsjahr. Für uns ist es deshalb auch der perfekte Anlass, langjährige Mitarbeiter zu Wort kommen zu lassen. Area Manager Helmut Eichinger ist einer von ihnen.Seit über 40 Jahren ist er eine der prägenden Figuren unseres Unternehmens. Im Interview lässt er vier Jahrzehnte KNAUS Revue passieren – und schildert uns seine ganz persönliche Unternehmensgeschichte.  

Weiterlesen

Vor 30 Jahren hat Walter Krieg seinen Betrieb „Autohaus Krieg“ zum offiziellen KNAUS-Händler erweitert – pünktlich zum Marktstart des ersten KNAUS Reisemobils. Grund genug, gleich ein doppeltes Jubiläum zu feiern. Im Interview mit dem Schwalbenblog verrät Walter Krieg, was Ihn an den Reisemobilen der erste Stunde so fasziniert und wie sich die Branche in den letzten 30 Jahren verändert hat. Spannend!

Weiterlesen

KNAUS feiert 30 Jahre KNAUS Reisemobile und blickt auf eine bewegte Zeit zurück. Controllerin Heidi Selaskwoski, Messebauer Erich Kellhammer und Lagerleiter Johann Graf sind seit über 30 Jahren bei KNAUS und erinnern sich in unseren Interviews an die Anfangszeit der Reisemobile – und was sich seit dem ersten KNAUS TRAVELLER alles getan hat.

Weiterlesen

Basti Fruth heißt der Mann, der mitverantwortlich ist, dass unsere Händler, Hostessen und Mitarbeiterinnen auf der Messe so gut gelaunt sind. Als Caterer am KNAUS Messestand kümmert er sich mit seinem Team hinter den Kulissen um das leibliche Wohl von fast 300 Menschen, mit leckerer und frischer Küche. Dazu braucht es Erfahrung, Leidenschaft, Fleiß – und ein paar kulinarische Asse im Ärmel. Mehr dazu verrät uns Basti Fruth im Messe-Interview.

Weiterlesen

15.000 km, 10 Länder, 25 Events – bei unseren Freunden von Cannondale Factory Racing stand das Jahr 2017 für Wettkampf, Schweiß und eine Menge Spaß. Auf jedem einzelnen Kilometer und Event an ihrer Seite: Der VAN TI 600 MG. Zum Abschluss des Jahres haben wir Daniel Hespeler, Teammanager und Marketing Manager MTB bei Cannondale, zu uns nach Jandelsbrunn eingeladen, um nochmal einen genaueren Einblick in die hitzigen Wettkämpfe und die Erlebnisse drumherum zu erhalten.

Weiterlesen

München, Ende der 60er: Richard Scheuring ist gerade 22 und hat sich in der Isarstadt als Maler einen Namen gemacht, als der Bürgermeister von Jandelsbrunn mit einer merkwürdigen Bitte auf ihn zukommt: Es geht um einen neuen Hersteller für Freizeitfahrzeuge – und jede Menge gute Leute, die im Bayerischen Wald gebraucht werden. Heute, fast 50 Jahre später, ist Richard immer noch bei KNAUS und reist mit zu den großen Messen in ganz Deutschland. Über seine Geschichten und seine Praxiserfahrung freuen sich Kollegen, Händler und Kunden – schließlich kennt kaum jemand die Firma so gut, wie er.

Weiterlesen

Nach der Feier ist Aufräumen angesagt. Bis 23 Uhr haben die „Hingucker“-Gründer Maria Hudalla und Harry Panagiotidis gestern Abend ihre Partnerschaft mit Knaus Tabbert gefeiert – und direkt im Anschluss noch alle Spuren am Messestand beseitigt. Selbst mit anzupacken, das ist den beiden Chefs der Promotion-Agentur besonders wichtig, auch wenn es schon spät in der Nacht ist. Zum Glück erwartet sie am nächsten Morgen keine schwere Putzmaschine, sondern ein entspannter Interviewtermin für den KNAUS Schwalbenblog.

Weiterlesen

14 Uhr. Interviewtermin mit dem Messeteam in der Knaus Tabbert-Lounge. Tom ist pünktlich auf die Minute – und natürlich prompt gefragt: Die Schankanlage streikt. Ein paar beherzte Handgriffe später sprudelt das Wasser wieder aus dem Zapfhahn. Der Mann im blauen Poloshirt ist gefragt in diesen Tagen. Wenn etwas hakt, ist er mit seinem Team zur Stelle und sorgt für einen störungsfreien Messealltag.

Weiterlesen

Etwas staugeplagt kommen wir an. Hinter uns liegen ein paar hundert anstrengende Kilometer über deutsche Autobahnpisten. Vor uns aber liegt das beschauliche Albstadt, an diesem Wochenende die deutsche Hochburg im internationalen MTB Cross Country Weltcup. Dort haben Helen Grobert, Maxime Marotte, Manuel Fumic und die restlichen MTB-Profis vom Cannondale Factory Racing Team ihre anstrengenden Kilometer noch vor sich, auf der anspruchsvollen Offroadstrecke. Und wir sind mittendrin, KNAUS sei dank!

Weiterlesen

Markus Klee hat seinen Job aufgegeben, um von und für die Leidenschaft zum Kaffee leben. Die zündende Idee kam auf dem Kölner Weihnachtsmarkt bei dem Besuch einer mobilen Kaffeebar. Jetzt ist der eigene Kaffeewagen bereit für seinen allerersten Einsatz.

Weiterlesen
Weitere Artikel laden